#SUMUPSUNDAY04

Wieder eine Woche um, wieder Zeit für einen #sumupsunday.
Vergangene Woche war ich mit Familie und Freunden im Skiurlaub in Kärnten.
Da ich nicht wirklich eine leidenschaftliche Skifahrerin bin, kommt es mir gerade recht, das der Hund auch mitkommt und jemanden zum Aufpassen braucht.
Also bestand meine letzte Woche aus langen Spaziergängen in einer wunderschönen Winterlandschaft an einem See, leider aber mit viel zu eisigen Wegen.

Dazwischen habe ich ein wenig von meinem Onlinetarotkurs nachgeholt und mir auf Netflix ein paar Filme angesehen die ich schon lange auf meiner Watchliste hatte.
Der eine war HEAL, in welchem es um die eigene Kraft des Geistes geht was die Selbstheilung des Körpers betrifft und I AM NOT YOUR GURU, eine Dokumentation über das 5 Tage Event “Date with Destiny” von SelbsthilfeStar Tony Robbins.
Kann beide Filme jedem ans Herz legen, sehr interesant. 

Es sind nun schon zwei Wochen das ich mich endlich wieder Ketogen ernähre. Auch im Urlaub hat dies wunderbar geklappt.
Ich hatte mir alles für einen BPC von zu Hause mitgenommen und ausserdem für die 4 Tage auch das Mittagessen.
Abendessen habe ich ganz normal mit den Anderen gegessen, nur eben immer die KH-Beilage weggelassen. Hat super funktioniert, bin wunderbar in Ketose seit einer Woche und Gewichts- und CM-technisch tut sich einiges (siehe hier).
Und mir geht es endlich wieder gut! 

Was mir aufgefallen ist, dass ich im Urlaub viel erholsamer geschlafen habe. Ich habe zwar weniger geschlafen als normal (so zwischen 23:00-7:00), bin aber super erholt und ausgeschlafen von alleine wach geworden.
Wieder zu Hause schlafe ich so ab ca. 21 Uhr, wenn dann aber der Wecker um 6:00 klingelt bin ich wie gerädert…
Ich denke das liegt wohl daran, das zu Hause auch alle Sorgen die ich so habe zurück gekehrt sind und ich im Urlaub einfach entspannter war… 
Daran muss ich definitiv arbeiten, also das ich zu Hause auch entspannt sein kann…


Ketogene Ernährung geht auch wunderbar im Urlaub ohne große Umstände!

Endlich wieder in Ketose und es fühlt sich großartig an!

ein paar Tage Ruhe, Entspannung und Erholung in Kärnten.




ähm, ja,....ausser spazieren mit dem Hund nicht viel...

Jeden Tag ein Kapitel meines Tarotkurses nachgeholt.

ganze Woche super Ketogen, so wie es sein soll... möchte nicht mehr ohne!

No Comments

Leave a Reply

Previous Post
Next Post