#SUMUPSUNDAY02

Tja wie war meine Woche denn? Aufgrund einer Entzündung im rechten Handgelenk war ich bis Freitag krank geschrieben. Also so gesehen eine angenehme Woche in der ich gemerkt habe wie sehr mir Zeit für mich alleine fehlt. Damit meine ich Zeit wirklich nur ich alleine (ok, vom Hund abgesehen), denn bin ich zu Hause ist auch immer jemand anderes da. Klar kann ich mich in mein Zimmer zurückziehen, um für mich zu sein, aber es ist doch etwas anderes ganz alleine zu sein.
Letzten Monatg habe ich mit dem 78Mirrors online Tarotkurs von Susannah Conway angefangen. Echt interessant was die Karten mir zu sagen haben. Die erste Woche von sechs ist nun um und ich habe schon vieles entdeckt.

Ernährung war wie immer nix. Viel zu viel gegessen, das mir teilweise richtig schlecht davon war (BindgeEating hello). Aber ich habe für mich beschlossen weniger Fleisch zu essen. Das gibt es bei uns nahezu jeden Tag und Donnerstag beim Mittagessen hatte ich sowas von genug davon. Somit ist heute bei mir Tag 3 ohne Fleisch. Meine Tochter ist seit fast einem halben Jahr vegetarisch unterwegs. Sie freut sich das ich auch mitmache ohne Fleisch, auch wenn es bei mir ein anderer Grund ist wie bei Ihr…
Donnerstag hatte ich es tatsächlich geschafft mich zu einer Runde Yoga aufzuraffen. Mit meiner Daily Yoga App habe ich einen 20 Minuten Anfänger Flow gemacht. Hurra! Die Geschmeidigkeit und Flexibilität einer Pressspanplatte. Da muss ich echt was machen… Jaja muss… aber ob ich es dann auch tue…


Mir steht Fleisch bis zum Hals...

Ganz viel Zeit alleine für mich im Haus.

Die Zeit alleine die ich diese Woche hatte 🙂




Zählt da ein Yoga Flow die Woche 😉

Online Tarotkurs gestartet, sehr interessant und informativ!

Seit Freitag fleischlos unterwegs...
Previous Post
Next Post

No Comments

Leave a Reply