#SUMUPSUNDAY 01

Yeahhhhh!
Es gibt eine neues Format hier auf meinem Blog. Neu ist gut, denn es ist im Moment noch das Einzige.
So say hello to #SUMUPSUNDAY in dem ich, wie der Name vielleicht schon verrät, jeden Sonntag meine vergangene Woche in bestimmten Bereichen revue passieren lassen möchte.
Was habe ich erlebt/erkannt, wofür bin ich dankbar usw…

Die vergangene Woche war wie jede andere davor.
Ernährungsteschnisch schaut es immer noch super schlecht aus, genauso verhält es sich mit dem Sport…
Samstag, also gestern war ich mir meiner jüngeren Tochter auf der Glowcon in Wien.
Letztes Jahr im März war ich mit ihr auf selbiger, aber damals in Dortmund. Aufgrund dessen hatte ich mich schon sehr darauf gefreut. Es handelt sich dabei um eine Beauty Messe by DM. Doch leider sind wir beide ein bischen entäuscht gewesen. Selber Eintrittspreis wie in Dortmund damals, aber nur etwa 1/3 an Auststeller und Ausstellerfläche davon. Nicht wirklich toll. Selbst wenn wir wollten hätten wir keine Unsummen an Geld ausgeben können, denn vieles von dem wenigen was Angeboten wurde war (für uns) nicht wirklich interessant.

Auf einer Skala von 1-10 haben wir beide 5 Punkte dafür vergeben, nach Sichtung des Goodiebags kamm dann noch einer dazu. Trotzdem Entäuschend.

Nachher ging es noch zum IKEA schnell was essen und ich habe mir für mein Bett zwei Aufsätze gekauft, in denen ich meine Bücher unterbrigen möchte.


Keto funktioniert bei mir grad irgendwie gar nicht und deswegen beschlossen es zumindest mit IIFYM zu versuchen um den Aufwärtstrend auf der Waage zu stoppen oder sogar umzukehren...

Trotz der Enttäuschung definitiv die Glowcon by DM.

das meine jüngere Tochter auch so eine MARVEL Liebhaberin ist wie ich und wir uns Samstag Abend so gemeinsam Dr. Strange angesehen haben




leider nein 🙁

Diese Woche nicht wirklich dran gearbeitet. Nächste Woche hoffentlich mehr davon...

auch ein leider nein 🙁

No Comments

Leave a Reply

Next Post