Mittlerweile bin ich in Woche 7 angekommen. Genau genommen am Tag 51 meiner Ernährungsumstellung mit #cleanmetabolic.

Nachdem ich ja letzten Samstag leider eine 0 Nummer hingelegt hatte, was Gewicht und Messen anging, bin ich umso motivierter in die neue Woche gestartet. Ganz nach dem Motto jetzt erst recht.

Keine Ahnung woran es gelegen haben könnte, das sich in meiner Woche 6 nicht wirklich was getan hat. Habe ja jetzt schwer sagen können ich achte noch genauer auf meine Ernährung… Da kann ich ja wirklich nicht wirklich etwas optimieren. Auch Thema Sport war nicht wirklich ausbaubar, denn ich Trainiere an 6 Tagen die Woche mit einem Restday.
Also einfach so weiter machen wie bisher und hoffen das sich in der kommenden Woche wieder etwas bewegen wird.
So habe ich mich weiter brav an meinem Plan der Phase 2 mit Öl gehalten, nur mit einem Unterschied, hatte mir ja vorgenommen neue Rezepte auszuprobieren, damit ein wenig mehr Abwechslung in meinen Essenplans Einzug halten kann. Und genau das habe ich in der letzten Woche gemacht.

Da gab es zu einem mein Spargelgericht, meine ChinaPfanne und mein karibisches Gericht. Definitiv alles super lecker und natürlich auch Wert als Rezept hier verewigt zu werden.
Wie jede Woche hier eine kleine Auswahl meiner Gerichte und Mahlzeiten:

Wie schon gesagt ist auch der Sport nicht zu kurz gekommen. Ich bin in meine 4. und damit letzte Woche meines Pretrainings von Kayla Itsines BBG gestartet. Dienstag gleich mal mit einem Powerwalk über 1:40 Stunden 🙂
Aber auch den Rest der Woche war ich super fleissig und brav. Das Wetter hatte Gott sei dank auch mitgespielt, denn es war angenehm warm und so hatte ich große Motivation und Lust auf meine Trainingseinheiten draußen in der Natur.

Eine besondere Überraschung hat auf mich am Samstag gewartet, als ich von meiner LISS Einheit zurück nach Hause gekommen bin. Ein Paket lag vor der Türe. Normalerweise kommt Samstags keine Post, deswegen war ich so überrascht. Mein Paket von justspices.de ist angekommen.
Ich hatte sie in einem Snapchat von nadines.foodporn entdeckt und musste gleich auch mal welche bestellen. Ich habe mich für Oatmeal Spice und Spekulatius Gewürz für mein Frühstücksporridge, Bolognese Gewürz für meine OnePot Nudeln und Falafel Gewürz für mein Dal bzw. möchte ich auch mal bald Falafel selber probieren entschieden. Das Kräuter Quark Gewürz war eine Draufgabe mit einem Gutscheincode.

Ich werde die Gewürze in den nächsten Tagen ausführlich testen und dann hier auch drüber berichten.

Und natürlich war wie jeden Samstag auch diesen wieder mein Wiege- und Messtag und tadddaaaaaa:

Photo 25.04.16, 15 47 48

Gewicht: -1,3kg
KFA: -1.1%
M: +0,5%
Bauch 0cm / Po -2cm / OS -1cm

So kann es gerne weiter gehen 🙂 Schön wäre es….

0