Keto HanfCookie

Ja, richtig gelesen, HanfCookies. Vielleicht sollte ich besser sagen HanfsamenCookies.
Lecker, saftig, soft und LowCarb. Genau richtig für den süssen Hunger, wenn man aber auf Kohlenhydrate verzichten will.
Pro Stk nur 0.5g Carbs.
Hanfsamen sind ein kleines feines Superfood.

Sie enthalten Calcium, Kalium, Magnesium, Schwefel und Eisen sowie die Vitamine A, B, C, D und E. Ausserdem eine ausreichende Menge an gesundheitsfördernden Omega-3-Fettsäuren, kombiniert mit der seltenen Gamma-Linolensäure – eine Omega-6-Fettsäure – sowie jede Menge Antioxidantien. Viele dieser Nähr- und Vitalstoffe – insbesondere Zink, Magnesium und Eisen – sind in relevanten Mengen im Hanfsamen enthalten. Ich gebe davon auch gerne einen Esslöffel in meine BPC, um Ihm einen leicht nussigen Geschmack zu geben. Man kann die Hanfsamen aber auch gerne durch anderes ersetzten. Schokostückchen oder andere Nüsse. Oder ohne Zusätze backen, sind dann auch super lecker.
Natürlich ändern sich dann die Nährwerte für den Cookie. 

Keto HanfCookies
Serves 15
Wunderbar softe und saftige Cookies
Write a review
Print
Prep Time
15 min
Cook Time
12 min
Total Time
29 min
Prep Time
15 min
Cook Time
12 min
Total Time
29 min
Ingredients
  1. 180g Mandelmehl entölt
  2. 115g Butter
  3. 40g Erythritol
  4. 2 mittlere Eier
  5. 1 EL RinderGelatine
  6. 50g Hanfsamen
Instructions
  1. Ofen auf 160°C O/U Hitze vorheizen
  2. Trockenen Zutaten (Mandelmehl, Erythritol, Gelatine und Hanfsamen) in eine Schüssel geben und vermengen
  3. Nasse Zutaten (Butter und Eier) dazu geben und mit einem Mixer gut durchmengen
  4. Es sollte ein typischer Cookieteig entstehen
  5. Teig in 15 Cookies formen (ca. 35g Teig pro Cookie) und auf ein Backblech geben
  6. ca. 10 Minuten backen bis Goldbraun, immer wieder nachsehen
  7. Cookies aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech auskühlen lassen
Nährwerte pro Cookie (35g Teig)
  1. 111 kcal I 9,5g Fett I 0,5g KH I 6g Protein
IAMNOTYET.ME http://iamnotyet.me/
0