Abendessen Frühstück Mittagessen Nourish Rezepte

Avocado Ei Wrap

Gestern habe ich für meine Kinder Fajitas gekocht. Im Prinzip ein Chili con Carne, welches dann zusammen mit gerieben Cheddarkäse, in dünnen Streifen geschnittenen Salat, ein paar kleckse Creme Fresh und Guacamole in einen Tortilla Fladen zu einem Wrap gewickelt wird.

Heute Morgen hatte ich dann wahnsinnige Lust auf auf Avocado mit Ei. Doch worauf sollte ich dies plazieren. Ich hatte Brot zu Hause, Toast und Semmeln.
Doch irgendwie wollte ich keines von denen haben.
Als ich die gestern selbstgemachte Guacamole aus dem Kühlschrank geholt habe, sind mir die Tortilla Wraps ins Auge gefallen.
Perfekt! dachte ich mir und habe mir einen Avocado-Ei-Wrap gemacht.
Dieser war super lecker und war ganz schnell gemacht. 
Und weil es so lecker war habe ich meine Kamera geschnappt und ein paar Bilder gemacht, damit ich das Rezept auch hier auf dem Blog mit Euch teilen kann.
Wenn Ihr es nachkommt würde ich mich freuen, wenn Ihr kurz in den Kommentaren schreibt wie es Euch geschmeckt hat.

 

 

 

Avocado Ei Wrap

Prep Time: 5 minutes

Cook Time: 8 minutes

Total Time: 13 minutes

Yield: 1

Serving Size: 1

Calories per serving: 297

Fat per serving: 12

Carbs per serving: 34

Protein per serving: 13

Avocado Ei Wrap

Ingredients

  • 1 Ei
  • 1 Tortilla Wrap
  • Salz
  • Pfeffer
    Guacamole:
  • 1 Avocado
  • 75g Créme Fresh
  • Zitronensaft

Instructions

    Guacamole:
  1. Avocado schälen und Kern entfernen
  2. Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und mit einer Gabel zerdrücken
  3. Creme Fresh unterrühren
  4. mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken
    Wrap:
  1. Ei nach belieben kochen, weich oder hart
  2. Tortilla Wrap mit 1 EL Guacamole bestreichen
  3. gekochtes Ei schälen und mit einer Gabel zerdrücken, nach belieben salzen und Pfeffern
  4. Eimasse auf dem Tortilla Wrap verteilen
  5. Tortilla Wrap einrollen und geniessen
http://iamnotyet.me/?p=1584
0

I am not yet me, but on a journey to get there...

Leave a Reply