Phase 2 – Tag 13 (Neu 7)

Wiegesamstag.
Auf meiner, wie ich sie liebevoll nenne, Wiegefliese. Ich habe nämlich schon vor längerer Zeit festgestellt, das es einen (großen) Unterschied macht, wo ich meine Waage zum Wiegen hinstelle. Dort wo sie normalerweise steht, zeigt sich gerne mal gleich 2-3kg mehr an, was daran liegt, das an diesem Platz alle vier Beine der Waage auf unterschiedlichen Fliesen stehen. Gottseidank habe ich aber so große Bodenfliesen im Badezimmer, das ich die Waage genau so platzieren kann, das sie mit allen vier Beinen auf der selben Fliese steht. Und das ist bei mir immer die gleiche Fliese.
Nur war die Waage leider nicht so gnädig mit mir. “nur” -0,8kg in der letzten Woche 🙁
War von dem Ergebnis schon enttäuscht. Hatte mir etwas mehr erwartet. Dementsprechend war ich dann auch gelaunt. Meine Motivation war den ganzen Tag verschwunden. 
Warum tue ich mir das an? Keine “leckern” Sachen essen, nichts Süsses, keine Bäckereien,… Nur Wasser trinken… War gestern echt mühsam und der innere Schweinehund hat sehr gebettelt 
rausgelassen zu werden. War den ganzen Tag am überlegen ob ich weiter machen soll oder doch alles schmeissen. Was mir nicht gut tut ist das nichts zu tun haben. Wie eben heute. Ein Samstag an dem nicht wirklich etwas auf dem Programm steht. Wenn ich mich da nicht irgendwie ablenke, dann denke ich die ganze Zeit nur ans Essen, weswegen ich auch ständig Hunger hatte. Dazu kann noch, das ich heute auch nicht brav mein Wasser getrunken habe. Irgendwie war es eben nicht mein Tag.

Ich habe aber durchgehalten. Morgen ist ein neuer Tag und da wird es auch wieder besser werden hoffe ich.

Frühstück: Avocado-Ei-Aufstrich + Trockenpflaumen
Mittag: Lachs mit Kohlrabi + Apfel
Abend: Kraut- Haschee + Mango

Photo 20.03.16, 15 11 27

0



No Comments

Leave a Reply

Previous Post
Next Post