Alles zurück auf fast 0

Meine MB Beraterin hat mich gestern per Mail darauf aufmerksam gemacht, das ich leider in der strengen Phase 2 kein Tomatenmark verwenden darf, auch nicht als Gewürz. Was ich sehr schade finde, denn sie gibt dem Essen eine gewisse Würze, welche ich sehr gerne mag. Ein weiterer Fehler auf den sie mich aufmerksam gemacht hat ist, das man Obst nicht mischen darf. Also zu jeder Mahlzeit nur ein Obst. Ok, habe ich nur einmal gemacht. Ist nun aber gemerkt. Den Fehler mit zwei mal der selben Eiweißgruppe an einem Tag habe ich ja selber bemerkt. Nun ist es aber so, das man sich ganze 14 Tage streng an die Vorgaben der strengen Phase 2 im Plan halten muss, damit sich der Stoffwechsel optimal umstellen kann. Oje. Nun soll ich den Beginn der strengen Phase 2 ab dem Tag rechnen, ab den ich fehlerfrei gegessen habe, was der Sonntag ist. 

Also Sonntag 13.3. ist nun mein 1. Tag in der strengen Phase 2. Von diesem Tag an gerechnet folgen nun die 14 Tage strenge Phase 2 ohne Öl. Aus Fehlern lernt man bekanntlich, so auch ich. Ich esse nun wirklich nur mehr was auf dem Plan steht und halte mich an die Regeln die ich nun kenne. 

Insofern ist es nicht so schlimm, da ich sowieso länger in Phase 2 bleiben möchte, damit ich meiner Wunschfigur näher komme. Nur habe ich jetzt knapp eine Woche länger, die ich ohne Öl, z.B. zum Anbraten, auskommen muss. Ich werde es aber überleben 🙂

0



No Comments

Leave a Reply

Previous Post
Next Post